Elektrogeräteprüfung in Bielefeld und umgebung

Elektrogeräteprüfung nach DGUV V3 aus Bielefeld

Prüfung elektrischer Betriebsmittel gemäß geltenden Vorschriften

Die Elektrogeräteprüfung erfolgt vor Ort. Dies bedeutet, dass zwei Mitarbeiter von Teuto InServ in Ihrem Unternehmen die Prüfung vornehmen.

Mit der Prüfung wird auch eine Inventarliste erstellt, die dem Kunden zur Verfügung gestellt wird.

Elektrogeräteprüfung

Vorteile, die wir bieten

  • Sichere Betriebsmittel durch gewissenhafte Prüfung
  • Reibungslose Prüfabläufe während des normalen Tagesgeschäftes ohne lange Ausfallzeiten
  • Bestandaufnahme aller Geräte mit Angabe von Standort und Barcode
  • Rechtssichere Ausführung und Dokumentation (Prüfprotokolle und Auswertung als PDF)

Prüfung

  • von elektschen Geräten

     DIN VDE 0701-0702

  • von elektrischen Anlagen

     DIN VDE 0100-600  DIN VDE 0105-100

  • von elektrischen Maschinen

    DIN VDE 0113-1

Elektor Prüfung DGVU
Elektrogeräteprüfung

Prüfgeräte

Bereiche, Branchen und Arbeitsstätten

  • Büro und Verwaltungsgebäude
  • Industrie- und Produktionsunternehmen
  • Schulen, Kindergärten und öffentlichen Einrichtungen
  • Baustellen und Servicefahrzeuge
  • Krankenhäuser und Wohn-/Pflegeheime
  • Groß- und Einzelhandel
Elektrogeräteprüfung

Kann man von einem Elektrogerät erwarten,
dass es ohne Instandhaltung über Jahre hinweg fehlerfrei funktioniert?

Die regelmäßige Überprüfung aller ortsveränderlichen und ortsfesten Geräte in Betrieben ist nach DGUV V3 (ehemals BGV A3) für jedes Unternehmen Pflicht.

Wir decken die gesamte Bandbreite der DGUV V3 Elektrogerätprüfung in Bielefeld ab.

Neben der Dienstleistung Elektrogeräteprüfung gemäß DGUV umfasst unser Dienstleistungsspektrum die Prüfung elektrischer Maschinen und Anlagen.

Eine Störung am Motor, ein defektes Kabel, aber auch Kurzschlüsse oder andere Fehlfunktionen können zu Problemen führen und Mitarbeiter in Gefahr bringen, wenn diese direkt mit den elektrischen Leitungen in Berührung kommen.

Um dieses Risiko auszuschließen oder wenigstens zu minimieren, gibt es die Dienstleistung von Teuto InServ Elektroteam in Bielefeld.

Spechen sie uns an wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Das Prüfkonzept von Teuto InServ gGmbH

Teuto InServ Elektroteam arbeitet mit einem ganzheitlichen Prüfkonzept. Das Ziel der Prüfer ist es dabei, Ihre Sicherheit und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz sicherzustellen.

Wenn das elektrische Gerät die Prüfung besteht, erhält es eine Prüfplakette mit dem nächsten Prüfdatum sowie einem Barcode als Inventarnummer.

Nach Auftragsabschluss erhalten Sie für jedes Betriebsmittel ein gerichtsfestes Prüfprotokoll bzw. ein Fehlerprotokoll für defekte Betriebsmittel. Damit sind Sie rechtlich sowie versicherungstechnisch abgesichert.

Selbst wenn es unglücklicherweise zu einem Schadensfall oder Unfall kommt, sind Sie mit den Dokumenten von Teuto InServ  auf der sicheren Seite.

Ihr Sicherheitsberater von Teuto InServ Elektroteam plant mit Ihnen die Elektrogeräteprüfungen nach DGUV Vorschrift 3 telefonisch sowie auch direkt vor Ort.

Prüfen Sie Ihre ortsveränderlichen Elektrogeräte schnell und sicher mit Teuto InServ Elektroteam – wenn Sie sicher sein wollen.

Freuen Sie sich auf:

  • Mit unserem Teuto InServ Elektroteam sind wir in Bielefeld und Umgebung aktiv
  • Ihren Elektromeister, der mit Ihnen telefonisch oder vor Ort ein Konzept individuell für Sie erstellt
  • Ihre kompetenten Prüftechniker, die Experten für DGUV V3-Prüfungen sind
  • ein zertifiziertes Prüfkonzept, dass sich auf Ihre Anforderungen maßschneidern lässt
  • die Kennzeichnung der Betriebsmittel mit einer langlebigen Prüfplakette
  • die Inventarisierung der Betriebsmittel mit einer Inventarnummer und Liste für eine detallierte Übersicht
  • eine gerichtsfeste Dokumentation bzw. ein Fehlerprotokoll, die Ihnen nachhaltige Sicherheit bietet

Über die Prüfungen hinaus unterstützen wir Sie gern bei folgenden Aufgaben:

  • Reparaturen vor Ort
  • Austausch von Ersatzteilen

 

sowie

RECHTLICHE PFLICHTEN EINER ANLAGENINVENTUR

Jede Kapitalgesellschaft ist nach §240 HGB gesetzlich zum Abschluss des Geschäftsjahres sowie bei Unternehmungsgründung, -übernahme oder –schließung verpflichtet, eine Inventur (Inventarisierung von Sachanlagen und möglicherweise Umlaufvermögen) durchzuführen.

Mithilfe der Anlageninventur werden die Vermögenswerte und Schulden eines Unternehmens ermittelt und festgehalten.

Die Inventur des Anlagevermögens bzw. Anlageninventur bietet dem Unternehmen zudem eine detaillierte Übersicht über alle Vermögensgegenstände und das darin gebundene Kapital.

 

Zertifikat

Kontakt

Telefon: 0 521 / 48 95 94 3

Fax: 0 521 / 48 95 94 5

E-Mail:   elektro@teuto-inserv.de